Photoarchiv

- Photographen und Photo-Ateliers -
1860-1914

GebrauchsanleitungNaiskos



Familie Bonfils

Felix (1867-1912), Lydie und Adrien (1861-1929

Im Jahre 1867 ließ sich Felix Bonfils in Beirut nieder, um dort gemeinsam mit seiner Frau Lydie ein florierendes Unternehmen aufzubauen. Aus dieser Zeit datieren Portraits unverschleierter muslimischer Frauen. Am Ende des Jahrhunderts war er im gesamten vorderen Orient tätig.

Bekannt wurde Bonfils durch seine Albuminabzüge mit Landschafts- und Architekturaufnahmen sowie Portraits der Bevölkerung und Genreszenen von Personen in Landestracht. Später arbeitete Bonfils gemeinsam mit seinem Sohn Adrien. Die Geschäftsübergabe an den Sohn erfolgte im Jahre 1878, der dieses Atelier bis Mitte der 90er Jahre mit der erfolgreichen Umstellung auf Massenproduktion weiterführte.


Gebräuchliche Formate der Abzüge (soweit bislang aus der Photosammlung bekannt):

Carte-de-visite, Stereo; Material der Abzüge: Albumin und Barythpapier


Bilder Literatur



Wissenwertes Virtuelles Museum Photosammlung English Version
Post
Martin Boss
Schreiben Sie uns doch einfach einmal, wie Ihnen dieses virtuelle Museum gefällt oder was wir noch verbessern sollten.

archaeology home Klassische Archäologie | Philosophische Fakultäten Philfak home
aktualisiert am 27. August 2008 um 20:15 Uhr